Die Mitti: Flexible Mittagsbetreuung für Uttinger Grundschulkinder

In der Uttinger Mittagsbetreuung wird Ihr Kind an allen Schultagen von Schulschluss bis 16.00 Uhr (Montag bis Donnerstag) bzw. bis 14.30 Uhr (Freitag) betreut. In den Ferien betreuen wir zusätzlich insgesamt sieben Wochen in den Sommer-, Herbst-, Faschings-, Oster- und Pfingstferien.

Wir bieten den Kindern eine angenehme Atmosphäre, in der sie sich wohlfühlen und nach der Schule entspannen können. Dabei steht die Freizeitgestaltung, also spielen, basteln, lesen, an erster Stelle.

Natürlich dürfen die Kinder auch die Außenanlagen benutzen (der Sportplatz liegt in Sichtweite), damit sie sich richtig austoben können. Wenn sie wollen, können die Kinder ihre Hausaufgaben erledigen.

Und hungern muss bei uns keiner! Den Kindern wird auf Wunsch eine warme Mahlzeit angeboten, die derzeit von der Bio-Metzgerei Mödl aus Prittriching geliefert wird, die nicht ausschließlich bio kocht, aber sehr viel Wert auf die Verwendung von regionalen Zutaten und hausgemachten Produkten legt. Die Mahlzeiten bestehen aus Vorspeise und Hauptgericht oder Hauptgericht und Nachspeise. Außerdem stehen jederzeit Obst und Rohkost für den kleinen Hunger zwischendurch bereit. Als Getränke werden Wasser, Apfelsaft und Tee gereicht. Wird Ihr Kind am Nachmittag bis 16.00 Uhr betreut, bieten unsere Mitarbeiterinnen zusätzlich kleine Snacks an wie Müsli, Milchbrötchen oder belegte Brote.

 

Die Mitti: Flexible Mittagsbetreuung für Uttinger Schulkinder

Ausgang zum Außengelände
Essbereich
Bastelecke
Bewegungsraum zum Toben